Sant'Agostino Kirche von Pietrasanta

Die Kirche Sant’Agostino sind heute Sitz des städtischen Kulturzentrums ...

Das ehemalige Augustinerkloster mit seinem schönen Kreuzgang und die Kirche Sant’Agostino sind heute Sitz des städtischen Kulturzentrums “Luigi Russo”, in dem bedeutende kulturelle Initiativen, wie Ausstellungen, Konzerte und Tagungen veranstaltet warden.
Hier befinden sich auch die Stadtbibliothek “G. Carducci”, ein Studienzentrum für historische und moderne Gartenarchitektur und das Museum der Skulpturenmodelle, San Martino di Miozzo.
Das originelle Museum der Skulpturenmodelle, das 1984 von der Gemeinde Pietrasanta eröffnet wurde, vermittelt einen Eindrück von der Bedeutung der Stadt als internationalem Zentrum der Bildhauerkunst.
Die Ausstellungsstücke bestehen aus Modellen und Entwürfen von Skulpturen, die von über 250 italienischen und ausländischen Künstlern in den Bildhauerateliers der Versilia geschaffen wurden.

Darunter: Adam, Bloc, Botero, Cascella, Cesar Consagra, Finotti, Folon, Fonseca, Gilardi, Gilioli, Guadagnucci, Ipousteguy, Mitoraj, Morabito, Nivola, Noguci, Penalba, G. Pomodoro, Signori und L. Tommasi; um nur die bekanntesten Namen zu erwöhnen.

In die Nähe vom Augustinerkloster in Palazzo Moroni, befinden sich das Städtische Historisches Archiv und das Archäologische Museum der Versilia “Bruno Antonucci”.

Sant'Agostino Kirche von Pietrasanta
@ Pier Luca Mori 2018

C.F. MROPLC63H25G628D
Camaiore, Lucca (Italy)

Folgen Sie uns