Spiel der theatralischen Improvisation

Samstag, 8 Dezember 2018

1977 kreierten Robert Gravel und Yvon Leduc, zwei kanadische Schauspieler, eine neue Showform:
das Theatrical Improvisation Match, das die Utopie einer vollständig improvisierten Performance realisiert.
Das Spiel wurde bald zur am meisten vertretenen Show der Welt. 1989 führte ihn Francesco Burroni, der derzeitige künstlerische Leiter des Theatrical Improvisation Match, in Italien ein und wurde bald in vielen Städten zu einem nationalen Phänomen.
Auf dieser Seite finden Sie alles rund um das Theaterimprovisationsspiel in Italien und in der Welt von Nah und Fern

Jenco

Via Euro Menini, 5

55049 Viareggio  (LU)

Spiel der theatralischen Improvisation
@ Pier Luca Mori 2020

C.F. MROPLC63H25G628D
Camaiore, Lucca (Italy)

Folgen Sie uns